PROF. BAYYOUD: Notizen im Sitzungssaal

Hier ein Beitrag aus dem alten Blog von BEAMTENDUMM, der damals noch von Herrn Schreiber geführt wurde. Soweit bekannt, hatte dieser Beitrag sogar zu einem Ermittlungsverfahren gegen Herrn Schreiber geführt, und es wurde damals ein Strafbefehl von der Staatsanwaltschaft Essen beantragt. Das Amtsgericht Essen hatte aber den Strafbefehl abgelehnt, weil der Bericht keine Straftat war.

Klicke, um auf notizen-01-4-dateien-zusammengefc3bcgt.pdf zuzugreifen

 

Ein Gedanke zu „PROF. BAYYOUD: Notizen im Sitzungssaal“

  1. KORREKTUR:
    Ihr liegt falsch mit der Behauptung, dass dieser Beitrag Grund für eine Anzeige war. Die Anzeige bezog sich auf einen anderen Beitrag, aber auch zum Thema PROF. BAYYOUD. Richtig ist aber, dass der Amtsrichter damals den beantragten Strafbefehl abgelehnt hatte, weil keine Straftat vorlag.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: