Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Rollstuhl genehmigt.

Unser ehemaliger Vorsitzender hat mir gerade mitgeteilt, dass ihm endlich ein neuer Elektrorollstuhl von der Krankenkasse genehmigt wurde. Das Ganze hat noch nicht einmal 2 Jahre gedauert.

Für mich sind 2 Jahre eigentlich eine lange Zeit für so etwas, aber Herr Schreiber  teilte mir mit, dass sein erster Elektrorollstuhl erst nach 4,5 Jahren nach Antrag geliefert wurde. Immerhin, dann sind 2 Jahre natürlich schon ein gewaltiger Fortschritt.

Herr Schreiber war von der plötzlichen Genehmigung überrascht, denn bisher wurde das Hilfsmittel immer abgelehnt. Erst vor ca. 2 Wochen kam eine Ablehnung vom Widerspruchsausschuss der Krankenkasse. Herr Schreiber hat dann auch vor 2 Wochen wieder mal Klage gegen die Krankenkasse eingereicht, und heute kam dann völlig unerwartet die Genehmigung. Allerdings wurden keine Details mitgeteilt. Offenbar gibt es Dinge, die die Krankenkasse nicht genehmigt hat. Herr Schreiber hat uns die Genehmigung gemailt. Man kann tatsächlich nicht erkennen, was genau bewilligt wurde, und was abgelehnt wurde.

Lt Sanitätshaus sollen die stärkeren und schnelleren Motoren nicht genehmigt worden sein, und auch nicht die stärkeren Akkus. Die bisher verweigerte Stehfunktion dürfte aber jetzt genehmigt worden sein. Der Rollstuhl soll jetzt noch ca. 25.000 € kosten, ursprünglich waren es über 30.000 €.

Geliefert werden soll der Rollstuhl mit der kompletten Aufstehfunktion in 8-10 Wochen. Ende April oder Anfang Mai wird Herr Schreiber dann hoffentlich wieder vollständig mobil sein.

Damit Herr Schreiber uns mal wieder in der Schweiz besuchen kann, wurde der Elektrorollstuhl natürlich mit den stärkeren Akkus und den stärkeren Motoren bestellt. Natürlich starten wir für die Mehrkosten keine extra Spendenaktion. Das schafft Herr Schreiber schon irgendwie so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: